+41 (0)44 315 15 75     info@bke.ch    Impressum    Konto

Sie sind hier

Institutionsleiter/-in im sozialen und sozialmedizinischen Bereich (Höhere Fachprüfung)

Module 9 - 10

Das neue schweizerische Berufsbildungsgesetz (BBG) ermöglicht auch für den Sozialbereich eidg. anerkannte Abschlüsse in der Höheren Berufsbildung. Die gesamte Führungsweiterbildung umfasst 10 Module und kann auf 3 Stufen abgeschlossen werden.

Die erste Stufe der Führungsweiterbildung ist «Teamleiter/-in», welche nach Modul 5 mit dem Zertifikat I «Teamleiter/-in in sozialen und sozialmedizinischen Institutionen» abschliesst. Danach kann eine externe Eidg. Berufsprüfung abgelegt werden.

Die zweite Stufe der Führungsweiterbildung ist das Zertifikat II «Führen einer Institution im sozialen und sozialmedizinischen Bereich», das nach Modul 8 endet.

Die dritte Stufe der Führungsweiterbildung «Institutionsleiter/-in» endet nach Modul 10. Anschliessend daran kann eine externe Eidg. Höhere Fachprüfung abgelegt werden.

Detaillierte Angaben zu diesem Angebot finden Sie in unserer Broschüre «Führungsweiterbildung».

Nach Modul 10 erhalten Sie – wenn Sie die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen – das Zertifikat III «Institutsleiter/-in im sozial und sozialmedizinischen Bereich». Danach kann eine externe Höhere Fachprüfung abgelegt werden. Unter www.examen-sozmed.ch finden Sie alle relevanten Informationen und Termine.