+41 (0)44 315 15 75     info@bke.ch    Impressum    Konto

Sie sind hier

Das Baghira-Training

Umgang mit Kindern mit aggressivem und oppositionellem Verhalten
Altersdurchmischte und täglich neu zusammengesetzte Kindergruppen, unterschiedliche Bedürfnisse und Forderungen von Eltern, Kindern, Schule und Umfeld sowie die zunehmende Integration von Kindern, die schwieriges, aggressives und/oder oppositionelles Verhalten aufweisen, sind für das Betreuungspersonal täglich eine grosse Herausforderung. Wie können Kinder mit aggressivem und oppositionellem Verhalten begleitet und in die Kindergruppe integriert werden? Das Baghira-Training zielt darauf ab, Alternativen zum aggressiven Verhalten aufzubauen und sozial kompetente Verhaltensweisen zu fördern. 
Eckdaten: 

Kursleitung

Rhainer Perriard, Lehrer, Heilpädagoge, Schulleiter und Buchautor

Zielgruppe

Betreuungspersonen in schulergänzenden Einrichtungen

Lernzeit

2 Tage Präsenzunterricht (13 Std.)

Kompetenzausweis

Nein

Kursausweis

bke Bildungszentrum Kinderbetreuung

Kosten

CHF 380 inkl. Kursunterlagen,
exkl. Handbuch (mit CD) "Kinder mit oppositionellem und aggressivem Verhalten - Das Baghira-Training",
ISBN 978-3-8017-2303-03 ( kann im Fachhandel bezogen werden)