+41 (0)44 315 15 75     info@bke.ch    Impressum    Konto

Sie sind hier

Wie Väter spielend erreicht werden

Immer mehr Väter wünschen sich eine stärkere Beteiligung am Leben und der Erziehung ihrer Kinder. Und auch die Wissenschaft hat in zahlreichen Studien die besondere Bedeutung der Väter für die Entwicklung der Kinder nachgewiesen. Kita-Anlässe speziell für Väter sind eine gute Möglichkeit, die Vater-Kind-Beziehung zu intensivieren, den Austausch zwischen Vätern anzuregen und zudem können Kinder neue Seiten an ihren Vätern kennenlernen.

Durch Fachinputs, Erfahrungsaustausch, praktisches Erfahren und Üben von Spielen für Väter und Kinder werden Sie fit gemacht für die Zusammenarbeit mit Vätern.

Thematische Schwerpunkte
  • Erfolgsfaktoren und Stolpersteine in der Aktivierung von Vätern und beim Aufgleisen eines VaKi-Anlasses in/mit der Kita
  • Planungshilfen für einen VaKi-Kita-Anlasses, inkl. modellhafter Beispiele eines Ablauf
  • Spielpädagogische Grundsätze und Eigenheit in der Umsetzung mit Vätern und Kindern
  • Viele Spielideen, welche besonders geeignet sind für Väter und Kinder im Frühbereich
Ziele
  • Sie kennen Erfolgsfaktoren und Stolpersteine, wie Väter als Bezugspersonen erfolgreich angesprochen werden können.
  • Sie erhalten Anregungen und vielfältige konkrete Ideen, wie ein VaKi-Anlass mit spielerischen Mitteln gestaltet werden kann
  • Sie wissen, was Sie bei einer Durchführung zu beachten haben, sowohl organisatorisch wie auch in der Kommunikation mit den Vätern
  • Sie fühlen sich genug sicher, um selber oder im Tandem einen VaKi-Anlass in der Kita durchzuführen.

 

Eckdaten: 

Kursleitung

Andreas Rimle
Spielpädagoge, Projektinitiator Vater-Kind-Spielanlässe in Kitas

Zielgruppe

Betreuungspersonen aus der familienergänzenden Kinderbetreuung

Lernzeit

1 Tag Präsenzzeit (6 Std.)

Kosten

CHF 190