+41 (0)44 315 15 75     info@bke.ch    Impressum    Konto
Über uns
burg.png
fee.png

Sie sind hier

Organisation

Das bke Bildungszentrum Kinderbetreuung

Das bke Bildungszentrum Kinderbetreuung bildet seit über 40 Jahren Fachpersonen für die Betreuung und Erziehung von Kindern aus und bietet Weiterbildung für Fach- und Führungspersonen in der familien- und schulergänzenden Kinderbetreuung an. Es fokussiert sich klar auf den Kernauftrag Bildung für Kinderbetreuung. 

Schulleitung und Lehrbeauftragte arbeiten gemeinsam an dieser Aufgabe. Sie setzen alles daran, den Lernenden eine Ausbildung zu vermitteln, die sich konsequent an den Bedürfnissen der Praxis orientiert und sie zur anerkannten Abschlussqualifikation führt. Entsprechend erwartet das bke Bildungszentrum Kinderbetreuung auch von Lernenden und Kursteilnehmenden Interesse, Engagement und Leistungsbereitschaft, um dieses Ziel gemeinsam zu erreichen.

FÜHREND

Ein fachlich fundiertes Konzept bildet die Grundlage für die Bildungsangebote des bke Bildungszentrum Kinderbetreuung und deren erfolgreiche Weiterentwicklung.

FORDERND

Gemeinsam durch ein selbstverantwortliches Lernarrangement das Ausbildungsziel erreichen, ist für angehende Fachpersonen in der Kinderbetreuung wichtig.
An vorhandenen Erfahrungen und Kompetenzen anknüpfen und neue Lerninhalte umsetzen, ist die Grundrichtung in der Weiterbildung.

FÖRDERND

Professionalität mit individuellem Persönlichkeitsprofil entwickeln, ist die Zielrichtung auf dem Weg der Aus- und Weiterbildung.
Ein Bildungskonzept für Aus- und Weiterbildungen im Sozialbereich muss zu eigenverantwortlichem Lernen und Denken führen. Dies gilt ganz besonders, wenn es sich um Fachpersonen handelt, die mit Kindern arbeiten (werden).

Das bke Bildungzentrum Kinderbetreuung

  • bringt Aus- und Weiterbildung für die Kinderbetreuung praxisorientiert auf den Punkt.
  • orientiert sich stets an den neuesten Erkenntnissen der Sozial- und Erziehungswissenschaften.
  • berücksichtigt die aktuellen Entwicklungen in der familien- und schulergänzenden Betreuung von Kindern.
  • vermittelt aktuelles, praxisbezogenes Fachwissen und methodische Kompetenz und fördert insbesondere auch die Selbstorganisation und Selbstkompetenz.